16
Dezember
17:30 - 18:45
Sonntag
Salonkonzert
Hotel Beethoven Wien│Papagenogasse 6, 1060 Wien
Werke von L.v. Beethoven, L. Boccherini, C. Saint-Saëns, Joh.Strauss & Popper
Michael Babytsch, Violoncello – Pavel Kachnov, Klavier


Hotel Beethoven Wien│Papagenogasse 6, 1060 Wien
Beginn: 17:30
Einlass: ab 17:00

Violoncello- & Klavierkammermusikabend

Ludwig van Beethoven, Zwölf Variationen über das Thema “Ein Mädchen oder Weibchen” aus der Oper: Die Zauberflöte von Mozart op. 66 / 12 Variations on ‚Ein Mädchen oder Weibchen‘ from: The Magic Flute by Mozart, op.66. (1798)

L.v. Beethoven, Sonate für Cello und Klavier Nr. 3 A-Dur op. 69 / Sonata for Cello and Piano Nr. 3 in A major Op. 69, (1808)
I. Allegro ma non tanto
II.
Scherzo: Allegro molto
III. Adagio cantabile – Allegro vivace


P A U S E / I N T E R M I S S I O N

Luigi Boccherini, Rondo (1779)

Joh. Strauss, Romance Op. 255 (arr. by M. Babytsch)

Camille Saint-Saëns, Der Schwan / The Swan

David Popper, Ungarische Rhapsodie / Hungarian Rhapsody

Ausführende / Performers:
Michael Babytsch, Violoncello – Pavel Kachnov, Klavier

CDs an der Rezeption erhältlich!

 

Salonkonzerte in Wien

Erleben Sie ein Stück Wiener Tradition mit klassischer Musik in entspannter Atmosphäre in der Papageno Lounge des Hotel Beethoven Wien. Im stilvollen Ambiente werden hier bereits seit 2012 Salonkonzerte veranstaltet, wie sie im Wien des 19. Jahrhunderts gelebt wurden!

Kammermusikabend mit Cello und Klavier im gemütlichen Ambiente der Papageno Lounge mit Blick auf das geschichtsträchtige Papagenotor des Theater an der Wien.
Ein Glas Sekt oder ein alkoholfreies Getränk (Apfel-, Orangensaft) wird in der Pause serviert und ist im Preis inkludiert!
Der Abend wird auf Deutsch und Englisch moderiert.
Das Salonkonzert endet gegen 19Uhr, was einen anschließenden Opern- bzw. Konzertbesuch (z.B. Staatsoper oder Musikverein) oder ein gemütliches Abendessen nicht ausschließt.

Wir freuen uns auf Sie!

ANREISE